Opernwerkstatt Wien
home über uns
i progetti
presse kontakt
opernwerkstattwien2
Attila
inhalt/historisches
künstlerischer leiter
leadingteam
ensemble
pressestimmen

ensemble



valentinpivovarov_web
Valentin Pivovarov

Attila, König der Hunnen
Valentin Pivovarov _ Bass

Valentin Pivovarov kam in Kiew (Ukraine) zur Welt, studierte Gesang in seiner Geburtsstadt und wurde dort später Solist am Theater Taras Sevcenko. Pivovarov nahm an zahlreichen internationalen Wettbewerben teil, wobei er stets glänzende Erfolge errang.

[mehr]
 


ernesto_morillo_web
Ernesto Morillo

Attila, König der Hunnen
Ernesto Morillo _ Bass

Wurde in Caracas (Venezuela) geboren und begann seine musikalische Ausbildung sehr jung an der Gesangsakademie „Carmen Teresa de Hurtado" seiner Heimatstadt unter Maestro Claudio Muskus. Nebenbei diplomierte er auch in Wirtschaftswissenschaften – Marketing.

zur Homepage von Ernesto Morillo

[mehr]
 


paolaromano_web
Paola Romanò

Odabella, Tochter des Stadtherrn von Aquileia
Paola Romanò _ Sopran

Stammt aus Legnano nordwestlich von Milano und begann sehr früh ihre musikalischen Studien am „Conservatorio Giuseppe Verdi" Milano, wo sie mit dem Diplom abschloss, gleichzeitig beendete sie erfolgreich ihr Studium der Literaturwissenschaften an der katholischen Universität der lombardischen Metropole.

[mehr]
 


olgazhuravel_web
Olga Zhuravel

Odabella, Tochter des Stadtherrn von Aquileia
Olga Zhuravel _ Sopran

Geboren in Komsomolsk studierte sie an der staatlichen Musikschule ihrer Heimatstadt Klavier und Gesang und schloss mit Auszeichnung ab. Zwischen 1991 und 1995 frequentierte sie das staatliche Musik Konservatorium in Hagyach, wo sie auch zur Chorleiterin und Stimmbildnerin ausgebildet wurde.

[mehr]
 


mauroaugustini_web
Mauro Augustini

Ezio, römischer Feldherr
Mauro Augustini _ Bariton

Geboren in der Nähe von Treviso gewann er nach seinem Musikstudium den „Toti dal Monte"- Wettbewerb in Treviso, sowie auch den „Concorso Galeffi" und „Concorso Bastianini". Dank eines in Parma gewonnenen Stipendiums setzte er seine Gesangsstudien am Mailänder Konservatorium unter Pier Miranda Ferraro.

[mehr]
 


enricomarrucci_web
Enrico Marrucci

Ezio, römischer Feldherr
Enrico Marrucci _ Bariton

Wurde in Wilmington (USA) geboren und begann nach seinem Diplom und Doktorat in technischer Chemie sein Gesangsstudium in Napoli, das er bei Renato Federighi in Rom fortsetzte. Nachdem er 1996 den Concorso „Giovani Cantanti Lirici" Spoleto gewann, debutierte er ebendort auf der Opernbühne am „Teatro Nuovo" als Ford in Verdis „Falstaff".

[mehr]
 


rubenspelizzari_web
Rubens Pelizzari

Foresto, Ritter aus Aquileia, Odabellas Verlobter
Rubens Pelizzari _ Tenor

Geboren in Salò, Italien, studierte er bei der berühmten Mezzosopranistin Adriana Lazzarini und perfektioniert sich zur Zeit mit dem Bariton Franco Sioli.

[mehr]
 


boikozvetanov_web
Boiko Zvetanov

Foresto, Ritter aus Aquileia, Odabellas Verlobter
Boiko Zvetanov _ Tenor

Geboren in Sofia studierte er Musik und Gesang am Konservatorium seiner Heimatstadt und wurde bereits 1982 an die dortige Nationaloper berufen. Er sang da bereits Partien wie den Duca in Verdis „Rigoletto", den Foresto im „Attila", den Lindoro in Rossinis „L'Italiana in Algeri", den Fernando in Donizettis „La Favorita", aber auch bereits den Pollione in Bellinis „Norma" und den Radames in Verdis „Aida".

[mehr]
 


michael_wagner_web
Michael Wagner

Uldino, bretonischer Sklave Attilas
Michael Wagner _ Tenor

Geboren 1973 in Wien und Magister der Handels- und Betriebswissenschaften begann er seine musikalische Ausbildung bereits 1982 – Klarinette, später auch Tenorsaxophon – und konzertierte u.a. auch mit der Gardemusik Wien.

[mehr]
 


johnsweeney_web
John Sweeney

Leone
John Sweeney _ Bass

Geboren in Great Falls, Montana (USA), studierte er Philosophie und Englische Literatur an der „University of Notre Dame" in Indiana. Seine Gesangsausbildung erfolgte bei Paula Köhler und Walter Berry, weiters absolvierte er die Opernschule der Musikhochschule in Wien.

[mehr]
 


Chor der opernwerkstatt wien

Einstudierung    Marián Vach   

 

Orchester der opernwerkstatt wien

Konzertmeister    Milkana Schlosser    

1. Violine
Aleksander Dvorin, Judith Engel, Margrit Feiks, Eva Heidbreder, Udo Kaiser, Tskasa Kan, Miriam Margaryan, Gabi Michalek, Heinz Rögl, Renate Sodl, Barbara Stipsitz, Uli Thomà

2. Violine
Margit Thieme, Elfriede Bonet, Barbara Drexler, Georg Gemeinböck, Mariella Kraus, Judith Klein, Claudia Pete, Elena Rozanova, Peter Schmidt, Eva Thomà

Viola
Christoph Hohensinn, Christian Fenz, Emilia Gladnishka, Erich Krimmel, Kathrin Overmann, Juraj Sarissky, Heidrun Thomà

Cello
Gabriela Jenezic, Martina Chang, Wilhelmine Goldmann, Ludwig Gredler, Luc Lintonfrance, Sylvia Nanz, Herbert Schmidt, Karl-Heinz Schrödl

Kontrabass
Norbert Szirch, Franz König, Gerd Nanz, Giuliana Gucera

Flöte 1
Alexandra Zecha

Flöte 2 + Piccolo
Mikako Karasawa

Oboe 1 + Engl. Horn
Vasile Marian

Oboe 2
Helga Schrödl

Klarinette
Harald Schlosser, Günther Ball

Fagott
Beatrix Kromp, Klaus Hackl

Horn
Wolfgang Schubert, Eva Al Hachich, Jean-Christophe Mastnak, Günther Vlaschits

Trompete
Gert Vetter, Isabella Vetter

Posaune
Roman Dermota, Lubos Santavy, Richard Sladek

Cimbasso
Otto Jägermeier

Pauken
Agnes Meth

Schlagwerk
Christof Ettl, Helmut Postl

Harfe
Zsuszanna Anzinger


Tiziano Duca _ Dirigent

Paolo Trevisi _ Regie

Poppi Ranchetti _ Bühnenbild

Harald Michlits _ Licht


Mitwirkende

Abendspielleitung
Robert Simma

Kostüme
Giovanna Fiorentini

Maske
Wolfgang Haller, Harald Pfeifer

Techn.Leitung/Bühne
Johannes Diboky

Techn. Gesamtleitung
Harald Schlosser

Chororganisation
Linda Berlinova

Korrepetition
André Roth, Nikolay Petkov

Schneiderin
Edith Gratz, Regina Ecker

Garderobe
Monika Graf, Rebecca Bilger, Susanne Dzladek

Kinder

Franziska Buschina, Patricia Buschina, Isabel Duca, Teresa Hauptmann, Laura Hauptmann, Julia Petter, Berhard Stocker, John M. O'Neill Sweeney, Christian Vetter, Martin Vetter, Thomas Vetter

Statisten
Hermann Baumann, Bulent Fidan, Louis Hangler, Dieter Heinritz, Peter Musitz, Martin Zemko

Regieassistenz
Manuela Costa, Giovanna Fiorentini, Joe Messner, Johannes Pölzgutter

Inspizienz
Johannes Pölzgutter

Requisite
Joe Messner

Dolmetsch
Manuela Costa

Organisatorische Gesamtleitung
Wilhelmine Goldmann

Künstlerischer Berater
Michael Tanzler

PR-Leitung
Christine Machura

Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Tichy

Organisationsassistenz, Kartenverwaltung
Petra Bauer

Organisationsmithilfe
Monika Arkai, Martin Bayer, Alicia Puch, Kartin Scharf

Catering
Maria Battistella, Marisa Cereser, Colonello Claudio, Franco Furlan, Angelo Paglietti, Alfi Pulletz, Guiseppe Sartor



zum Seitenanfang

© Dr. Harald Schlosser | Impressum

lock
Moonlight Studios
Artware, Spezialist für Business Lösungen im Internet: intranet, extranet, online shop, portal