Opernwerkstatt Wien
home über uns
i progetti
presse kontakt
opernwerkstattwien2
Il Corsaro
inhalt/historisches
künstlerischer leiter
leadingteam
ensemble
jugend trifft verdi
galerie
pressestimmen
Sponsoren

ensemble



graziani_web
Maurizio Graziani

Corrado, Hauptmann der Korsaren
Maurizio Graziani _ Tenor

Stammt aus Macerata, in "MACBETH" Debut in der "Arena Sferisterio", Tokyo "RIGOLETTO", Sao Paolo "GUARANY", "Teatro Colon" Buenos Aires "AIDA", London "I PAGLIACCI", Stockholm "CARMEN", Catania "IL TROVATORE", "ANDREA CHENIER", Trieste, Venezia, Trapani, Helsinki, Seoul, etc.

zur Homepage von Maurizio Graziani (in italienischer oder englischer Sprache) mit Bild- und Tonbeispielen



katai_web
Natasa Kàtai

Medora, Corrados junge Geliebte
Natasa Kàtai _ Sopran

Die in Szerencs geborene, und aus Miskolc stammende Opernsängerin lebt heute in Italien. Dem Abitur an der Mittelschule Béla Bartók für Solosänger in Miskolc folgte ein Studium am Konservatorium der Szegeder Universität. Schon während ihrer Ausbildungszeit war sie Preisträgerin bei zahlreichen Wettbewerben, zuletzt gewann sie den XI. Internationalen Opernwettbewerb F. Martini in Italien.

[mehr]
 


ivan_inverardi
Ivan Inverardi

Seid, Pascha von Coron
Ivan Inverardi _ Bariton

Geboren in Brescia, studierte er am dortigen Konservatorium "Luca Marenzio" unter Franco Ghitti. Sein Bühnendebut erfolgte 1997 als Fiorello in "IL BARBIERE DI SIVIGLIA" in Bozen, Trento und Rovereto. Zwischen 1999 und 2001 gewann er verschiedene Wettbewerbe und war in Tournee-Produktionen in Dänemark, Holland, England, der Schweiz, Deutschland und Österreich als Schaunard in "LA BOHEME" und Germont in "LA TRAVIATA" zu hören.

[mehr]
 


danielalonghi_web
Daniela Longhi

Gulnara, Seids Lieblingssklavin (13., 15., 17., 19. und 22.7.) 
Daniela Longhi _ Sopran

Daniela Longhi ist eine aufstrebende Sopranistin auf dem internationalen Opernhimmel. Sie absolvierte ihre Ausbildung am E.F. Dall'Abaco Musikkonservatorium in Verona, unter der Leitung von Maria Menetto.

zur Homepage von Daniela Longhi (in italienischer oder englischer Sprache) mit Bild- und Tonbeispielen


annaryan_web
Anna Ryan

Gulnara, Seids Lieblingssklavin (21.7.)
Anna Ryan _ Sopran

Die armenische Sopranistin Anna Ryan lebt in Wien/Österreich. Sie studierte am Staatlichen Konservatorium Jerewan und in Wien am Konservatorium der Stadt Wien.

Gastspiele und Konzerte führten sie nach Spanien, Deutschland, Russland, Ungarn und Japan.

zur Homepage von Anna Ryan (in deutscher, italienischer oder englischer Sprache) mit Bild- und Tonbeispielen


apostolmilenkov_web
Apostol Milenkov

Giovanni, ein Korsar
Apostol Milenkov _ Bass

Apostol Milenkov wurde in Sofia, Bulgarien geboren. Seine Gesangsausbildung erhielt an der Staatlichen Musikakademie in Bulgarien, in der Klasse von Prof. Ressa Koleva als Preisträger des Liedwettbewerbes „Ljubomir Pipkov".

[mehr]
 

michael_wagner_web
Michael Wagner

Ein Eunuch
Michael Wagner _ Tenor

Geboren 1973 in Wien und Magister der Handels- und Betriebswissenschaften begann er seine musikalische Ausbildung bereits 1982 – Klarinette, später auch Tenorsaxophon – und konzertierte u.a. auch mit der Gardemusik Wien.

[mehr]
 


Chor der opernwerkstatt wien

Chorleiter    Marián Vach

Soprani
Andrea Balcerciková, Linda Berlinová, Barbora Dadiková, Natália Dadiková, Lenka Kucerová, Erika Peseková, Eva Planková, Eva Rumanciková, JitkaTatliaková

Mezzosoprani
Zuzana Bezáková, Irena Glázlová, Zuzana Hanzelová, Jana Lisovská, Anna Mináriková, Zuzana Motajová, Natália Olhová, Zuzana Znavová

Tenori
MatejBartko, Marián Cermák, Pavol Gomolcák, Oto Gregor, Laco Gunda, Ladislav Hallon, Martin Hanzel, Martin Kalman, Karol Kurtulik, Rudolf Link, Michal Lovisek, Vladimir Pánik, Marián Pittel, Marián Vojtko, Koloman Zúrik

Bassi
Peter Filin, Dusan Gábor, Marian Hadraba, Rastislav Hajach, Marcel Homola, Jozef Kovác, Dusan Kubíny, Igor Kúchen, Jozef Kunka, Marián Major, Viktor Stahel, Róbert Tistan, Peter Trnka


Orchester der opernwerkstatt wien

Konzertmeister    Michal Hudak

1. Violine
Anthony Armore, Beata Bielikova, Alexander Dvorin, Jozef Farkas, Margrit Feiks, Ariola Garo, Heinrich Gruber, Erich Neudeck, Valbona Pfurtscheller, Isida Pronjari, Renate Sodl

2. Violine
Marek Berky, Yuko Imano, Mariella Kraus, Zdenko Kuncz, Gaby Michalek, Chinatsu Nakajima,Thomas Pötsch, Asako Sasaki, Peter Schmidt

Viola
Peter Das, Christian Fenz, Hansol Lee, Juraj Sarissky, Yasuhito Yamanaka

Cello
Milan Cernakovic, Martina Chang, Wilhelmine Goldmann, Luke Lintonfrance, Sylvia Nanz, Herbert Schmidt

Kontrabass
Franz König, Livia Cintulova, Gerd Nanz, Herbert Stepanek

Flöte
Karin Reda

Piccolo
Martina Grall

Oboe
Vasile Marian, Petko Totev

Klarinette
Harald Schlosser, Günther Ball

Fagott
Beatrix Kromp, Klaus Hackl

Horn
Jean-Christophe Mastnak, Michal Eged, Jaroslav Janoska, Jan Kaluzny

Trompete
Gert Vetter, Isabella Vetter

Posaune
Roman Dermota, Walter Dormeier, Josef Schnierer

Cimbassso
Raphael Rinnerthaler, Christoph Zeilinger

Harfe
Emanuela Battigelli, Maria Tutorilova

Pauken
Agnes Meth

Schlagwerk
Hans Spreitzhofer, Willibald Tatzer


AMS-Bewegungsensemble

Claudia Altendorfer, Ursula Leitgeb, Karin Ortner, Doris Savvidis, Karin Schlosser, Stefan Schmolmüller, Alexander Amon, Vedrana Bartel, Goran Bugarin, Dieter Bullinger, Roland Butschek, Sheila De Souza Cr., Sabrina Elsinger, Natalie Kajoui, Rene Käsbacher, Sandra Korczynski, Wladimir Makejev, Josef Österreicher, Mark Pocak, Ahmed Said, Daniela Schimek, Sophie Uitz, Sonja Waglechner, Anna Wichrowska, Klaus Windbichler 


Komparserie

Isabel Duca, Stefan Ivessa, Martina Schlosser, Johannes Schlosser, Bettina Zehetbauer, Sabrina Zehetbauer, Verena Zehetbauer


Tiziano Duca _ Musikalischer Leiter

Stephan Bruckmeier _ Inszenierung

Peter Appiano _ Choreographie

Adolf Frühauf _ Bühnenbild

Marion Osmann _ Köstüme

Harald Michlits _ Lichtdesign


Mitwirkende

Abendspielleiter
Wladimir Koshinow

Solo-Korrepetition
Yumiko Osaragi

Chor-Organisation
Linda Berlonova

Orchester-Organisation
Isabella Vetter

Regieassistenz und Inspizienz
Doris Schumacher, Günther Kittler

Regieunterstützung
Marie Clair Messinger

Schneiderei und Garderobe
Rebecca Bilger, Gundula Michel

Maske
Wolfgang Haller, Harald Pfeiffer

Technische Leitung, Bühnenbau, Malerei
Adolf Frühauf und Team

Bühnenhelfer
Mathis Falter, Gerda B., Johann Sikora, Christian Artacker, Helmut Schneeweiß

Lichttechnik
Harald Michlits und Team

Videoproduktion
Marcus Marschalek

Catering
Schloßrestaurant Thürndlhof & Amon's Delicious Catering

VIP-Catering
Eurest

Kartenverwaltung
Petra Bauer

Organisationsassistenz
Katrin Scharf

Finanzvorstand
Dkfm. Wilhelmine Goldmann

Organisatorische Gesamtleitung
Drin. Traude Kogoj

Technische Gesamtleitung
Dr. Harald Schlosser



zum Seitenanfang

© Dr. Harald Schlosser | Impressum

lock
Moonlight Studios
Artware, Spezialist für Business Lösungen im Internet: intranet, extranet, online shop, portal